image

 

Ing. Thomas Musska
Ich begleite Menschen nach schwerem Unfall oder Erkrankung (speziell bei Amputation oder Querschnittlähmung), sowie deren Angehörige, nun schon seit 2004 in allen Phasen des Rehabilitationsprozesses.

Dabei ist die mentale Stärkung (Mentaltraining) ein besonderer Faktor in der Beratung. Kombiniert mit Paar- und Sexualberatung kann ich dabei auf die speziellen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung eingehen, da sich zumeist auch der Körper verändert hat und die neue Situation die Partnerschaft stark beeinflusst.

Durch meine eigene Behinderung ergibt sich der besondere Zugang zu den Klienten in der Beratung.

Typischerweise findet die Beratung in Form von Hausbesuchen (Spital, Reha – Klinik, zu Hause, am Arbeitsplatz) statt.
Bezirk: Gänserndorf
Stundensatz ca.:
Adresse 1: 2253 Weikendorf, Rathausstraße 3
Telefon: +43 (0) 680/23 93 02
Adresse 2: 0
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
WEB: www.plausibel.at

BACK zurück